Rio In Touch Pike/Musky Floating/Intermediate Fliegenschnur WF9 Floating/Intermediate

Artikelnummer: 12-1036-09

Speziell für die Hechtfischerei entwickelte Fliegenschnur. Ausführung: Floating/Intermediate

Kategorie: Einhandschnüre

Auswahl

99,90 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (DHL Paket)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Diese speziell für die Hechtfischerei entwickelte Schnur besitzt eine sehr kurze, kraftvolle Keule welche das Werfen von sehr großen Streamern zu einem Leichten werden lässt. Die Keule ist zusätzlich etwas schwerer als der AFTMA Standard, wodurch die modernen kraftvollen Ruten schnell geladen werden können. Auch bei dieser Schnur ist die Seele mit der dehnungsarmen ConnectCore Technologie gefertigt, wodurch der so wichtige Anhieb beim Hechtkontakt noch effizienter gesetzt werden kann. Weitere Infos zur RIO InTouch Technologie

 

 

Sinkrate: Floating  / Intermediate (3,5 - 5 cm /s)
Länge: 30,5 Meter
Farbe: gray / yellow  

 

Verarbeitete RIO-Technologien


RIO XS (Extreme Slickness) Technology
XS (Extreme Slickness)
Fliegenfischer sind immer auf der Suche nach einer glatten Schnur. Glatte Schnüre bieten neben weiteren Würfen eine Vielzahl von weiteren Vorteilen für den Fischer. In den Labors von RIO wurden die verschiedensten Materialzusammenstellungen erprobt, bis es nach vielen Experimenten, sowohl im Labor als auch in der Praxis, das Geheimnis der XS-Technologie gefunden war. Das Ergebnis sind Schnüre, deren Oberfläche fühlbar glatter ist. In der Praxis führt dies zur besseren Schnurkontrolle, weniger Verschleiß, Verschmutzung und Reibungswiderstand in den Ringen. Und für uns als Fliegenfischer zu weiteren Würfen.

 

RIO AgentX Technology 
AgentX
Um Fliegenschüre schwimmfähig zu machen werden traditionellerweise gasgefüllte Glasperlen (sog. microspheres) in das Coating einer Schnur gemischt. Nach jahrelangen Experimenten ist es RIO gelungen ein Element zu entwickeln, das sechsmal mehr Auftriebskraft hat als jenes, das von den Mitbewerbern verwendet wird. Es war aber noch ein weiter Weg um dieses Element in den Herstellungsprozess der Schnüre zu integrieren. Mit der sogenannten Fusion Technology wird super schwimmendes Untercoating mit ultraglattem Außencoating verbunden. Das Ergebnis sind die glattesten, haltbarsten und höchst schwimmenden Schnüre, die man sich vorstellen kann.

 

RIO Connect Core Technology

Connect Core
RIO?s ConnectCore Sinkschnüre öffnen eine neue Welt der Schnurkontrolle und beim Erkennen von Bissen. ConnectCore-Schnüre dehnen sich so gut wie nicht mehr. Dadurch kann selbst der vorsichtigste Biss erkannt und blitzschnell, ohne Verzögerung durch ein Strecken der Schnur, direkt in ein sicheres Hakensetzen umgesetzt werden. ConnectCore ist die Geheimwaffe beim Fischen im Stillwasser. 

 

RIO Welded Loops Technology 
Welded Loops
Durch RIO?s Pionierleistung wurde ein bahnbrechendes Verfahren zum Verschmelzen der Schnurenden zu Schlaufen entwickelt. Mit Schlaufen versehene Schnurspitzen schwimmen besser und ermöglichen ein schnelles Wechseln von Vorfächern. Es werden beinahe alle Schnüre (den Hinweis entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Schnur-Diagramm) mit den Welded Loops geliefert.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.