Rio InTouch OutBound Short (Floating/Intermediate) Fliegenschnur

Artikelnummer: 12-1306

Eine unglaublich gut schießende Fliegenschnur für Salzwasser und Süßwasser, wenn es um große Fliegen geht.

Kategorie: Einhandschnüre

Auswahl

99,90 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (DHL Paket)

knapper Lagerbestand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Dies ist die populäre RIO OutBound mit einer kürzeren Keule. Dies erleichtert das Werfen größerer Fliegen beim tiefen Waten und beim Belly-Boot-Fischen. Die nur 9,1 Meter lange Keule lädt die Rute schnell auf und ermöglicht schnelle Würfe auf große Distanzen. Die leichteren Schnurklassen sind ideal für die Forellenfischerei in größeren Flüssen, die höheren Schnurklassen eigenen sich perfekt z. B. für die Meerforellenfischerei.

Ich habe diese Schnur selber beim Fischen im Salzwasser auf Striper und Bluefish benutzt und bin komplett überzeugt von den Wurfeigenschaften bei starkem Wind, auch mit großen Fliegen. Für die Fischerei am Bodden auf Hecht wird sie der Kracher sein.

Länge: 30,5 m

Sinkrate: 4 cm/s

Farbe: gray/ivory/green

 

 

VERARBEITETE RIO-TECHNOLOGIEN:



RIO Connect Core Technology

Connect Core
RIO?s ConnectCore Sinkschnüre öffnen eine neue Welt der Schnurkontrolle und beim Erkennen von Bissen. ConnectCore-Schnüre dehnen sich so gut wie nicht mehr. Dadurch kann selbst der vorsichtigste Biss erkannt und blitzschnell, ohne Verzögerung durch ein Strecken der Schnur, direkt in ein sicheres Hakensetzen umgesetzt werden. ConnectCore ist die Geheimwaffe beim Fischen im Stillwasser. 

 

RIO XS (Extreme Slickness) Technology
XS (Extreme Slickness)
Fliegenfischer sind immer auf der Suche nach einer glatten Schnur. Glatte Schnüre bieten neben weiteren Würfen eine Vielzahl von weiteren Vorteilen für den Fischer. In den Labors von RIO wurden die verschiedensten Materialzusammenstellungen erprobt, bis es nach vielen Experimenten, sowohl im Labor als auch in der Praxis, das Geheimnis der XS-Technologie gefunden war. Das Ergebnis sind Schnüre, deren Oberfläche fühlbar glatter ist. In der Praxis führt dies zur besseren Schnurkontrolle, weniger Verschleiß, Verschmutzung und Reibungswiderstand in den Ringen. Und für uns als Fliegenfischer zu weiteren Würfen.

 

RIO Density Compensated Technology
Density Compensated 
Viele RIO Sink-, Sink-Tip-Schnüre und Schussköpfe sind Density Compensated. Bei Schnüren mit diesem Zeichen wurde im dünneren Schnurbereich zusätzlich Tungstenstaub verarbeitet. Dies hat zur Folge, dass das dickere Keulenteil und die dünnere Spitze gleich schnell absinken. Der Vorteil ist, dass die Fliege schneller auf Fischtiefe kommt, sowie ein sichereres Hakensetzen und eine bessere Bisserkennung. 

 

RIO Welded Loops Technology 
Welded Loops
Durch RIO?s Pionierleistung wurde ein bahnbrechendes Verfahren zum Verschmelzen der Schnurenden zu Schlaufen entwickelt. Mit Schlaufen versehene Schnurspitzen schwimmen besser und ermöglichen ein schnelles Wechseln von Vorfächern. Es werden beinahe alle Schnüre (den Hinweis entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Schnur-Diagramm) mit den Welded Loops geliefert.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.